Urheberrecht

Alle Rechte vorbehalten. Inhalt und Struktur dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Das Veröffentlichen von Text- und Bildmaterial sowie die Vervielfältigung, Änderung und Verbreitung von Informationen oder Daten, die diesen Seiten entnommen wurden, ist nur nach vorheriger Zustimmung des Rechteinhabers möglich.

Haftungshinweise und Gewährleistung

Der Inhalt wird regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt kann für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen keine Haftung übernommen werden. Gleiches gilt auch für externe Links. Das Bayerische Filmzentrum ist für den Inhalt solcher Webseiten nicht verantwortlich.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Gegenstand unseres Datenschutzes sind Ihre personenbezogenen Daten. Dies sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Name, Post- /E-Mail-/ IP-Adresse, Telefonnummer. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung.

Wir nehmen den unternehmensinternen Datenschutz sehr ernst. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden. Diese Verpflichtung erlegen wir selbstverständlich auch den von uns beauftragten Unternehmen auf.

 

Webserverdaten

 

Aus technisch notwendigen Gründen werden personenbezogene Daten (Browsertyp/-version, Betriebssystem, Referrer-URL, IP-Adresse und Uhrzeit der Serveranfrage) automatisch erhoben. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. In keinem Fall werden die erhobenen Daten an Dritte weitergegeben.

 

Umfang der Datenerhebung und -speicherung

 

Für die Nutzung unserer Website ist es nicht notwendig, dass Sie personenbezogene Daten eingeben. Damit wir ggf. Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen können, benötigen wir jedoch personenbezogene Daten. Dies gilt sowohl bei der Zusendung von Informationsmaterial oder bestellter Ware sowie auch für die Beantwortung individueller Anfragen.

Wenn Sie uns mit der Zusendung einer Ware oder der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Dies sind Transportunternehmen oder andere Service-Dienste.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.

Falls wir eine der nachfolgend beschriebenen Handlungen vornehmen oder Leistungen erbringen, möchten wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und speichern und werden Sie an entsprechender Stelle unserer Internetseite um Ihre ausdrückliche Einwilligung ersuchen:Zusendung des Newsletter

 

Newsletter

 

Um den auf unserer Webseite angebotenen Newsletter zu beziehen, können Sie sich über unser Formular anmelden. Dabei nutzen wir das sogenannte Double-Opt-In Verfahren. Hier wird zunächst eine Bestätigungsmail an Ihre angegebene E-Mail Adresse gesendet, mit der Bitte um Bestätigung. Die Anmeldung wird erst wirksam, wenn Sie den in der Bestätigungsmail enthaltenen Aktivierungslink anklicken.

Wir verwenden Ihre an uns übertragenen Daten ausschließlich für den Versand des Newsletters, der Informationen oder Angebot enthalten kann. Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte.

Wir verwenden rapidmail, um unseren Newsletter zu versenden. Ihre Daten werden daher an die rapidmail GmbH übermittelt. Dabei ist es der rapidmail GmbH untersagt, Ihre Daten für andere Zwecke als für den Versand des Newsletters zu nutzen. Eine Weitergabe oder ein Verkauf Ihrer Daten ist der rapidmail GmbH nicht gestattet. rapidmail ist ein deutscher, zertifizierter Newsletter Software Anbieter, welcher nach den Anforderungen der DSGVO und des BDSG sorgfältig ausgewählt wurde.Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an andere Dritte. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit auch direkt auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen vom Newsletterversand abzumelden oder dies dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen.

 

Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten

 

MyFonts Counter: Das Design unserer Webseite verwendet zur Darstellung auch externe Schriftarten, die von dem Unternehmen MyFonts Inc., 600 Unicorn Park Drive, Woburn, MA 01801, USA (nachfolgend: MyFonts) bereitgestellt werden. Die Einbindung dieser Schriftarten erfolgt durch einen Serveraufruf bei MyFonts. Zur Auslieferung der Schriftartdateien an Ihren Browser wird beim Aufruf unserer Webseite zumindest Ihre IP-Adresse an einen Server von MyFonts übertragen. Zudem werden ggf. weitere Informationen (z.B. Name der aufgerufenen Webseite, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Art des verwendeten Webbrowsers) an MyFonts übermittelt. Um die Ausführung von Java-Script-Codes von MyFonts zu verhindern, können Sie in Ihrem Browser Java-Script deaktivieren oder einen Java-Script-Blocker installieren (z.B. http://www.noscript.net oder http://ghostery.com ). Weiterführende Informationen zum Datenschutz bei MyFonts finden Sie unter dem nachfolgenden Link: https://www.myfonts.com/info/legal/#Privacy.

 

Zweckbindung der Datenverwendung

 

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung, es sei denn, dies ist zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig.

 

Auskunfts- und Widerrufsrecht

 

Sie haben als Nutzer unseres Internetangebots das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Sie können jederzeit die bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angabe von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.